Zahntechniker – Ein Beruf für mich?

Schließen Sie bald Ihre schulische Ausbildung ab? Interessieren Sie sich für eine Ausbildung als Zahntechniker? – Dann erfahren Sie hier mehr über Eingangsvoraussetzungen und Verlauf der Ausbildung.

Informationen für Ausbilder im Zahntechniker-Handwerk

Haben Sie als Ausbildungsbetrieb einen Ausbildungsplatz zu vergeben? – Dann nutzen Sie unsere Kontaktseite. Unsere Geschäftsstelle koordiniert alle Informationen.

Bilden Sie bereits in Ihrem Dentallabor aus? – Hier finden Sie sämtliche Informationen zum Thema Ausbildung.

Auf den folgenden Seiten finden Sie außerdem die Ansprechpartner, Termine und wichtigen Dokumente, die Sie in der Ausbildung begleiten werden.


Einschulung / Termine

Infos für Ausbilder und Auszubildende
In der Regel beginnt das neue Ausbildungsjahr jeweils im August.

Die Auszubildenden sind grundsätzlich von den Betrieben im jeweiligen Berufskolleg anzumelden.

Berufskolleg Kartäuserwall
Kartäuserwall 30
50678 Köln Tel. 0221-22191930 Fax 0221-22191940
Einschulungstermin: *Donnerstag, den 31.08.2017 – 10.00 Uhr – Raum D 110

Berufskolleg für Gestaltung und Technik
Neuköllner Straße 15
52068 Aachen Tel. 0241-958810 Fax 0241-962233
Einschulungstermin: *Mittwoch, den 30.08.2017 – 08.00 Uhr – Raum D 208

Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg
Kerschensteiner Straße 4
53844 Troisdorf Tel. 02241-96410 Fax 9641313
Einschulungstermin: *Dienstag, den 05.09.2017 – 08.00 Uhr – Raum 65

Zur Einschulung mitzubringen sind:
2 Passbilder, Schulabschluss-Zeugnis, Kopie des Berufsausbildungsvertrages oder Bescheinigung des Ausbildungsbetriebes, woraus Beginn und Ende der Ausbildung erkennbar sind, sowie Schreibmaterial

Berufsausbildungsverträge und Berichtshefte erhalten Sie über die ZIK-Geschäftsstelle.
Berufsausbildungsverträge bitte immer zuerst an die ZIK-Geschäftsstelle schicken!
Hier werden die Verträge zuerst geprüft und eingetragen und dann an die Handwerkskammer weitergeleitet.

Informationen erteilen Ihnen Frau Vosteen und Frau Braun – ZIK-Geschäftsstelle.